fbpx

Welcher Rauchertyp bist du?

Willkommen zu diesem Test für Raucher*innen.

Je besser du deine persönlichen Rauchvorlieben kennst, um so leichter kannst du rauchfreie Alternativen aufbauen.

Rauchertyp 1

Geselligkeitsraucher

Rauchertyp 2

Rauchertyp 3

Rauchertyp 4

Rauchertyp 5

Figurraucher

Das Rauchen erfüllt unterschiedliche Bedürfnisse. Finde heraus, in welchen Situationen dir das Rauchen wichtig ist und welcher Rauchertyp du bist.

Rauchertypen

So funktioniert der Test: Es gibt 5 Fragenblöcke. Hinter jedem Fragenblock steht ein bestimmter Rauchertyp. Wenn du drei oder mehr Fragen in einem Block mit "JA" beantwortet hast, trifft dieser Rauchertyp mit seinen Vorlieben auf dich zu. 

Öffne dann das Fenster mit den Tipps für diesen Rauchertyp.

Gehe anschließend weiter zum nächsten Fragenblock. Denn: Es können mehrere Rauchertypen auf dich zutreffen.

Durch diesen Test gewinnst du mehr Klarheit über die Funktionen, die das Rauchen für dich erfüllt. Das hilft dir dabei, deinen individuellen Weg für den Rauchstopp zu finden.

Beantworte nacheinander alle Fragenblöcke.

Los geht's mit dem Rauchfreitest!


Rauchertyp 1

Geselligkeitsraucher

Bitte klicke das Kästchen vor der Frage an, wenn du mit

"JA" antworten möchtest


Rauchertyp 2

Bitte klicke das Kästchen vor der Frage an, wenn du mit

"JA" antworten möchtest


Rauchertyp 3

Bitte klicke das Kästchen vor der Frage an, wenn du mit

"JA" antworten möchtest


Rauchertyp 4

Bitte klicke das Kästchen vor der Frage an, wenn du mit

"JA" antworten möchtest


Rauchertyp 5

Figurraucher

Bitte klicke das Kästchen vor der Frage an, wenn du mit

"JA" antworten möchtest


Zusammenfassung

Du hast einiges über dich und deine Rauchvorlieben erfahren.
Vielleicht findest du dich in genau einem der fünf Rauchertypen wieder.
Möglicherweise trifft auf dich auch eine Kombination mehrerer Typen zu:

Geselligkeitsraucher + Belohnungsraucher

Belohnungsraucher + Freiheitsliebender Raucher

Freiheitsliebender Raucher + Figurraucher

Figurraucher + Belohnungsraucher

Belohnungsraucher + Gewohnheitsraucher

Gewohnheitsraucher + Freiheitsliebender Raucher

Lies dir die Auswertungen noch mal durch. Beherzige die Tipps für deine jeweiligen Rauchertypen, um dir den Ausstieg zu erleichtern. Auch Dreifachkombinationen sind möglich. Das bedeutet, du verknüpfst besonders viele Situationen mit dem Rauchen und hast vielfältige Rauchvorlieben.

Hinter jedem Rauchertyp stecken Bedürfnisse und Sehnsüchte.
Das Rauchen wird dir die Erfüllung der Sehnsucht immer nur vortäuschen. Ein zufriedener Nichtraucher werden bedeutet: Du findest echte Wege, um deine Bedürfnisse zu stillen.

Schaue dir dazu das folgende Video an.

Hier erfährst du, warum man so an die positiven Effekte des Rauchens glaubt - und wie es viel leichter wird, aufzuhören.

Hat dir der Rauchfreitest gefallen?

>